Seiteninhalt

Förderverein

Im Jahr 1977 wurde die Fördergemeinschaft der Schule für Geistigbehinderte gegründet. 1988 wurde auch der Schulkindergarten durch eine Satzungsänderung in die Förderung mit einbezogen.

Die Fördergemeinschaft möchte neben Eltern und Schulträger materiell und ideell dazubeitragen, dass der Bildungsauftrag der Schule erfüllt werden kann.

So wurden bisher durch Mitgliedsbeiträge und Spenden, Schulveranstaltungen (Sportfeste, Schullandheimaufenthalte, Schulausflüge) mitfinanziert und Sachleistungen (Theaterbühne, Videoausstattung, Werkzeuge, Hilfsmittel für Krankengymnastik, Spielzeug, Airtramp, Fahrräder usw.) erbracht.

Durch diese großzügige materielle Unterstützung wurde die Arbeit der Lehrer und Erzieherinnen erleichtert, die Lernbedingungen für die Schüler erweitert und die Solidarität mit der Schule und dem Schulkindergarten dokumentiert.

Unseren nachfolgendes Prospekt können Sie gerne herunterladen:

Flyer Förderverein (PDF, 1,2 MB)